So viel Zucker ist (eigentlich) in Ihrem Getränk

Wir leben vielleicht zu 90 Prozent von Zucchini, aber am Ende der Woche haben wir alle diese Flasche Sauvignon Blanc satt. Ob süß oder nicht, Alkohol enthält jedoch Tonnen von verstecktem Zucker.

Versuchen Sie, gesünder zu sein? Dies sind die Die besten Lieferservices für die Zubereitung von Mahlzeiten So sind Sie immer bereit, von Grund auf neu zu kochen

beste handgewichte für frauen

Wenn Sie sich fragen, welcher Zucker sich in Ihrem Getränk verbirgt, sehen Sie sich die Nährwerte Ihres Lieblingsgetränks an ...

Wie viel Zucker steckt in Ihrem Lieblingsgetränk?

1. Weißwein

In einem kleinen Glas Wein kann doch doch kein Zucker sein, oder? Falsch.

Während es auf der Zuckerskala ziemlich niedrig ist, sind es immer noch etwa 1,25 Gramm pro 125-ml-Glas. Das sind 2,5% Ihrer täglichen Aufnahme (das sind 50 Gramm, 70 für einen Mann) und wer hat nur ein Glas?

2. Prosecco

Wenn man bedenkt, dass es ein Traum für Sprudelliebhaber ist, ist dies ein überraschender. Pro Flöte sehen Sie etwa ein Gramm Zucker. Nur 2% Ihres empfohlenen Betrags. Sie sollten öfter feiern.

3. Wodka und Cranberrysaft

Cranberrysaft ist ein Killer, Wodka nicht so sehr. Ein großes Glas (250 ml) des roten Zeugs enthält im Durchschnitt 30 Gramm Zucker (7,5 Teelöffel), das sind 60 % dessen, was Sie täglich zu sich nehmen sollten. Wir können nie wieder ausgehen.

Willst du diese Hände gefrorenes Tiktok fangen?

4. Gin Tonic

Kaltes erfrischendes Glas klarer flüssiger Gin Tonic oder Wasser garniert mit Minze und Gurke auf einer stilvollen Betonoberfläche Platz zum Kopieren

(Bildnachweis: Getty Images)

Wie die meisten Spirituosen enthält Gin so gut wie keinen Zucker, Tonic Water jedoch, sagen wir einfach, G&T-Liebhaber sollten sich im Alter auf himmelhohe Cholesterinwerte freuen.

18 Gramm pro 250 ml Glas (vier Teelöffel).

5.Rum und Cola

Rum ist im Zuckerrennen wiederum nirgendwo zu sehen. Aber wie Sie wahrscheinlich schon vermutet haben, ist Cola ein Spitzenreiter. In 250 ml (einem großen Glas) sind 27,5 Gramm des süßen Zeugs enthalten, was 55 % Ihrer täglichen Aufnahme entspricht. Wir denken, wir haben es geknackt, Shots sind die Zukunft…

6.Rotwein

Irgendwelche Kenner da draußen? Es sollte mehr von dir geben! Jedes kleine Glas (125 ml) der scharlachroten Flüssigkeit enthält nur ein Gramm Zucker, was gerade einmal ein Viertel Teelöffel und 2% Ihres Tagesbedarfs entspricht. Nun, was wähle ich, Merlot oder Malbec?

7.Ein Pint Lager

Wir prognostizieren einen neuen Aufstieg des Biertrinkers, des Gesundheitsbewussten sowieso. Weil jedes Pint fast keinen Zucker enthält, zilch, nada, nicht mehr. Kalorien dagegen…