Auf diese Weise werden Sie zu demjenigen, der davongekommen ist.

Auf diese Weise werden Sie zu demjenigen, der davongekommen ist.

Drew Wilson


Lieder, die dich stark fühlen lassen

Kurz nach dem Ende meiner letzten Beziehung gab es eine unkontrollierbare Menge an Trauer und Selbstreflexion. Anstatt zu akzeptieren, dass es vorbei war, begann ich zu versuchen, die Teile wieder zusammenzusetzen.

Als wir uns trafen, stellte ich mir jeden Moment unserer gemeinsamen Zukunft vor. Als wir näher kamen, begann ich, meinen Selbstwert als seine Freundin zu definieren, und als es endete, verlor ich die Person aus den Augen, von der ich dachte, ich würde sie werden. Ich verlor „mich“ aus den Augen und fragte mich nur, wie das Leben ohne „uns“ aussehen würde.

Nach der Trennung verschwendete ich keine Zeit damit, über all die wunderbaren Momente nachzudenken und darüber nachzudenken, wie schwer jeder bevorstehende Moment ohne ihn neben mir sein würde.

In diesen Momenten schien die Trauer unkontrollierbar. In diesen Momenten begann ich zu denken:'Dies könnte derjenige sein, der davonkommt.'


Aber ich habe alles in meiner Macht stehende getan, um es trotz aller Warnsignale zu stoppen.

Wenn er so ein schrecklicher Mensch ist, warum will ich ihn jetzt noch hier haben?


Wenn die Dinge so schlecht waren, warum stelle ich mir dann diese Momente mit ihm vor, die so gut sein könnten?

Warum glaube ich so sehr, dass er immer noch bei mir sein würde, wenn ich alles richtig gemacht hätte?


Wenn Sie anfangen, sich selbst die Schuld zu geben, wird für mich jemand derjenige, der entkommen ist. Dann denkst du:'Ich habe nicht genug getan, und wenn die Dinge anders wären, wären sie immer noch hier.'

Einige Menschen werden diese Art von Trauer auf einmal erleben, während andere abschalten, weil sie nicht nachdenken oder trauern wollen. Sie ignorieren den Schmerz einfach so lange sie können und finden Ausreden oder Möglichkeiten, alles andere als sich selbst zu beschuldigen.

Wenn die Leute nicht bereit sind, sich der Musik zu stellen, übersehen sie ihre Fehler. Sie beschließen, die Schuld woanders zu geben. Sie entscheiden, dass ein anderer Faktor wie das Timing irgendwann besser sein wird und dass ein Verlust nichts mit ihnen zu tun hat.

Sie gehen davon aus, dass die Dinge beim nächsten Mal auf wundersame Weise anders sein werden.


Und ja, Timing ist alles, aber das liegt daran, dass es irgendwann eine Zeit geben wird, in der sich zwei Leute treffen, die bereit sind, sich zu treffen, und beide offen sind, an ihren Problemen zu arbeiten.

Ich habe immer geglaubt, dass das Timing falsch war, wenn ich bemerkte, dass jemand in der Beziehung so viel mehr zu lernen hatte, auch ich, aber ich weigerte mich trotzdem zu lernen. Ich dachte mir, dass das Timing falsch gewesen sein muss, weil diese Person in dieser Zeit nicht bereit war, die Arbeit zu erledigen, also hätte es nicht richtig sein können.

Für mich war es nie eine praktikable Option, „den Einen“ wegen des Timings davonkommen zu lassen.Für mich trifft der Schmerz zu stark und zu schnell. Stattdessen suche ich nach jeder möglichen Erklärung, die ich finden kann, suche nach Fehlern und arbeite daran, sie zu beheben.

Ich versuche aus meinen Fehlern zu lernen. Obwohl es selten Spaß macht, sich an sie zu erinnern, möchte ich sofort lernen, also entscheide ich mich, sie anzuerkennen.

Ich möchte sicherstellen, dass ich nie zurückblicke und sage: 'Das war derjenige, der entkommen ist.'

So elend es auch scheinen mag, nachdem jemand einen Herzschmerz erlebt hat, kann er anfangen, nach den Fehlern zu suchen, die ihn an diesen Punkt gebracht haben, und lernen, ein besserer Partner zu sein.

Auf der Suche nach Antworten, warum wir einen Liebhaber verloren haben, wirkt sich dies stark auf unser Selbstbewusstsein aus. Ich glaube, dass wir durch diese Lernerfahrung eher bereit sind, es erneut zu versuchen.

Ich glaube, wenn Sie wachsen können, werden Sie jemanden finden, der mit Ihnen wachsen kann, und Sie müssen nie zurückblicken und sich fragen, warum die Dinge nicht geklappt haben.

Reflexionen können lähmend sein, daher fürchten manche Menschen sie. Sie rehabilitieren aber auch. Die Übernahme von Verantwortung gibt uns die Möglichkeit, alle Fehler, die wir machen, zu überwinden. Es geht nicht darum, dass unsere Fehler uns definieren, sondern dass sie uns helfen, zu wachsen.

In einer Beziehung zu sein bedeutet, Verantwortung für unser Handeln zu übernehmen und wie es sich auf eine andere Person auswirkt. Wenn jemand bereit ist, in einem zu sein, lässt er keine kleinen Fehler entstehen, bis eine Person das Gewicht der Welt auf ihren Schultern spürt. Das Gewicht ist gleichmäßig verteilt.

Also wann wirst du? der Davongekommenere ? Wann schauen vergangene Lieben zurück und sagen, das war ein tolles Mädchen, wie habe ich sie gehen lassen? Wie habe ich all diese Dinge unserer Beziehung im Wege stehen lassen?

Ich habe gesehen, wie es passiert ist, und doch kann ich nicht verstehen, warum jemand das sagen konnte, als er derjenige war, der die Dinge beendet hat.

Wie kann jemand sein Leben so leben, dass er sagt, es gäbe einen, der entkommen ist, ohne jemals einen einzigen Versuch zu unternehmen, herauszufinden, was er hätte tun können, um ihn zu stoppen? Wenn Sie so viele Chancen gegeben haben, dass sie es nicht verdient haben und sie keine einzige genommen haben?

Warum bin ich derjenige, der entkommen ist, als er derjenige war, der es nicht versucht hat?

Warum war ich derjenige, der so lange die Schuld auf sich nahm, und er derjenige, der dachte, alles sei meine Schuld?

Ich saß da ​​und dachte, dass er derjenige war, der so lange davongekommen ist, als ich immer derjenige sein sollte, der davongekommen ist. Wenn ich mir die Zeit nahm, um zu lernen, mich und meine Fehler mit dieser Person zu definieren, konnte ich mich auch ohne sie definieren. Und eines Tages wird er sitzen und sich am Kopf kratzen und denken, dass das Timing vielleicht nicht funktioniert hat, obwohl in Wirklichkeit nur er es nicht getan hat.

In diesen Momenten wird die Trauer kontrollierbar. Wir beginnen uns zu rehabilitieren und die Kraft tritt wieder in unseren Körper ein.

Wir lernen, dass wir durch den Schmerz alles durchstehen können.

Ich war immer derjenige mit dem starken Herzen, der aus meinen Fehlern lernen und zu einer noch größeren Person heranwachsen sollte. Ich habe nie nach Schuldigen gesucht. Ich habe immer Verantwortung übernommen.

Manchmal ist das Timing falsch, weil derjenige, für den Sie die großartige Person sein möchten, die Entscheidung getroffen hat, zu gehen. Aber du wirst immer derjenige sein, der bleiben wird.

Es gibt bestimmte Mädchen auf dieser Welt, die zu mächtigen Partnern gemacht sind. Diejenigen, die nicht warten, bis es zu spät ist, um zu sehen, was sie direkt vor sich haben.

Diejenigen, die selbst in dunklen Zeiten darüber nachdenken, was sie falsch gemacht haben könnten, und sich selbst neu bewerten und lernen können, die Dinge richtig zu machen.

Und wenn jemand das nicht akzeptiert, können Sie es von jemand anderem richtig machen.

Wenn jemand nicht mit Ihnen an Dingen arbeiten möchte, können Sie Ihre Fehler ohne sie bearbeiten.

Du wirst weitermachen. Sie werden jemanden finden, der besser ist.Weil du immer besser warst.

Du bist nur derjenige, der entkommen ist, weil sieLassenSie.