Dies ist das beliebteste Oprah Winfrey-Interview aller Zeiten

Dies ist das beliebteste Oprah Winfrey-Interview aller Zeiten

Wenn es um das Fernsehen geht, sind wir alle ein Trottel für ein bisschen Drama, besonders wenn es sich um eine wahre Geschichte handelt. Wenn Meghan Markle und Prinz Harrys Oprah Winfrey-Interview angekündigt wurde, haben wir uns alle hektisch jeden Vorschauclip angesehen und die Geheimnisse dahinter analysiert Meghan Markles Oprah-Look , und festnageln, wie und wann das Special zu sehen ist.


Das Interview nächste Woche scheint das dramatischste Oprah Q&A zu sein, das wir je gesehen haben. Um sich auf das große Gespräch zwischen dem legendären TV-Moderator und dem Herzog und der Herzogin von Sussex vorzubereiten, haben die Leute von OnBuy.com hat kürzlich eine Studie über Oprah Winfreys berühmteste Promi-Interviews aller Zeiten durchgeführt und sie nach Ansichten und Stimmen sortiert. Denken Sie, Sie wissen, welcher Promi-Sitzplatz den ersten Platz belegt hat? Überzeugen Sie sich unten von den Top 10!

10. Jada Pinkett Smith und Will Smith

Das Interview von Jada und Will Smith aus dem Jahr 2010 hat zusammen 2.778.795 Aufrufe und eine 95-prozentige positive Resonanz. In dem Interview diskutierten die beiden ihren „Heirats-Geschäftsplan“ und sprachen offen über ihre Beziehung. Auch ihre berühmten Kinder Willow und Jaden Smith gesellten sich zu ihren Eltern – sogar Wills Ex-Frau war im Publikum. Die Smiths haben in den zehn Jahren seit Oprah Winfrey offen darüber gesprochen, wie ihre Beziehung viele Höhen und Tiefen überstanden hat.

9. Fergie

Fergies Interview mit Winfrey aus dem Jahr 2012 hat 2,7 Millionen Aufrufe. Während der Diskussion spricht Fergie über ihre Karriere und wie sie ihre Abhängigkeit von Crystal Meth überwand, eine Abhängigkeit, die sie fast umgebracht hätte. Die Sängerin von Black Eyed Peas spricht offen über ihre Rock-Bottom-Momente und ihre Paranoia. Den Zuschauern gefiel, wie offen – und aufrichtig – Fergie mit Oprah sprach. Das Interview wird zu 93,7 Prozent positiv bewertet.

8. Kim Kardashian

Kim Kardashian ist kein Unbekannter in Interviews, da der Reality-Star in allen Top-Chatshows zu sehen war. In diesem Interview aus dem Jahr 2012 spricht sie über ihr berüchtigtes Sextape mit Ex-Partner Ray J und ihre 72-tägige Ehe mit dem NBA-Spieler Kris Humphries.


wie man aufhört, nach Liebe zu suchen

Winfrey fragt, was wir uns alle gefragt haben: ob die Hochzeit ein Stunt für Bewertungen war. Das Interview hat derzeit mehr als vier Millionen Aufrufe.

7. Dave Chapelle

Das Interview des Komikers Dave Chappelle aus dem Jahr 2006 hat mehr als vier Millionen Aufrufe. Die erste Frage, die Winfrey dem berühmten Komiker stellt, lautet: „Warum haben Sie sich von 50 Millionen Dollar verabschiedet?“ – in Bezug auf den 50-Millionen-Dollar-Vertrag, den er ablehnte, als er seine Sketch-Comedy-TV-Serie Chappelle's Show verließ.


6. Rihanna

Rihannas Interview mit Oprah Winfrey im Jahr 2012 war emotional und offen.

Darin spricht die Sängerin über ihre Beziehung zu Chris Brown und seine Gewalt gegen sie. Sie spricht über ihren Vater, ihre Kindheit und den körperlichen Missbrauch, den sie durch Brown erlitten hat. Überraschenderweise gab Rihanna gegenüber Winfrey jedoch zu, dass sie ihrem ehemaligen romantischen Partner vergeben hatte.


Der Interview-Clip hat 4,6 Millionen Aufrufe und mit 97,9 % eine der höchsten Positivitätsbewertungen.

erster Tag der Jungfrau Saison

5. Ellen DeGeneres

DeGeneres' Interview von 1997 war ikonisch, hauptsächlich weil DeGeneres gerade erst öffentlich herausgekommen war – zwei Wochen zuvor auf einem Cover des TIME-Magazins, das berüchtigt mit den Worten prangte: 'Yep, I'm Gay.'

Das Interview mit Oprah Winfrey war eines der ersten Mal, dass DeGeneres offen über ihre Sexualität sprach, und es bleibt ein großer Moment für die LGBTQ+-Community.

4. 50 Cent

Im Interview von 50 Cent mit Oprah im Jahr 2012 spricht er über seine Kindheit, den Tod seiner Mutter und die Rückkehr in seine alte Nachbarschaft nach seinem Musikerfolg. Wie bei Rihanna wurde die Sit-Down-Diskussion von den Zuschauern wegen der Emotion und Offenheit des Rappers genossen.


3. Donald Trump

Das Gespräch von Donald Trump mit Oprah Winfrey von 1988 hat über 7 Millionen Aufrufe und natürlich erzählt der Immobilienmogul dem Fernsehmoderator, dass er eines Tages für das Präsidentenamt kandidieren wolle. Offensichtlich hat er seinen Wunsch erfüllt...

wie man die Schmetterlinge zurückbekommt

2.Michael Jackson

Die umstrittene Popsängerin belegt mit 7,8 Millionen Aufrufen den zweiten Platz in den meisten Interviews mit Oprah Winfrey. Jackson sprach offen über seine Hautfarbe und eine kontroverse Nachrichtengeschichte über ein weißes Kind, das ihn in einem Werbespot spielte und wie er die Idee für 'schrecklich' hielt.

1. Mike Tyson

Auf Platz eins kommt Schwergewichts-Champion Mike Tyson – vielleicht überraschend, aber mit 9,9 Millionen Aufrufen ist er der klare Gewinner.

Während des Interviews sprach Tyson mit Winfrey über sein unberechenbares Verhalten, seinen berühmten Rivalen Evander Holyfield (ja, den Kerl, in den er ins Ohr gebissen hat) und den traurigen Verlust seiner Tochter.