Dies ist zu tun, wenn Ihr Partner Sie nervt

Dies ist zu tun, wenn Ihr Partner Sie nervt

Matthew Henry


Mein Freund nervt ICH!
Meine Freundin nervt mich!
Was kann ich tun?

Wenn es darauf ankommt, werfen die Leute ihre ab Partner weil sie über einen Aspekt von ihnen nicht glücklich sind.

Zum Beispiel könnte eine Person ihren Partner entlassen, weil sie es satt hat:

  • Ein Element ihres Aussehens
  • Ein nervig Gewohnheit haben sie
  • Die Art von Leuten, mit denen sie rumhängen
  • Bestimmte Aspekte ihres Verhaltens usw.

Wenn jemand die oben genannten Probleme bei seinem Partner nicht lösen kann, ist es wahrscheinlich, dass eine Trennung auftritt.

Aber hier ist die Sache ...


Egal mit wem eine Person ausgeht, es wird immer einige Aspekte dieser anderen Person geben, die sie nicht mag.

Was definiert, ob diese Person entleert wird oder nicht?wie sie mit diesen Aspekten ihres Partners umgehen, die sie nicht mögen.

Ich möchte mich einfach lebendig fühlen

Wie sollen diese Unterschiede behandelt werden?

Wenn wir Romcoms im Fernsehen sehen, fällt es uns sehr leicht zu denken, dass sie in jeder Hinsicht mit uns kompatibel sein sollten, wenn wir unseren perfekten Partner treffen.


Dies kann uns in die Idee bringen, zu denken, dass wir unserem Partner niemals sagen müssen, dass wir über einen Aspekt von ihnen nicht glücklich sind. Wenn sie wirklich unser perfekter Partner sind, sollten sie dies einfach selbst herausfinden.

...UNDDies ist keine gesunde Art, eine Beziehung zu betrachten.


Die Realität ist, dass Sie absolut sind, wenn Sie etwas an Ihrem Partner störtMUSSLuft diese Beschwerde zu ihnen.Und umgekehrt.

Ich denke jeden Tag an meinen Ex

Wenn Ihr Partner ein Problem mit Ihnen hat, ist es in Ihrem besten Interesse, dass er diese Beschwerde auch ausstrahlt.

Und hier ist warum ...

Durchsetzungsvermögen kann ein Auseinanderbrechen verhindern. Viele Beziehungen fallen auseinander, weil einer oder beide Partner Angst haben, ihre Wünsche und Bedürfnisse richtig durchzusetzen.

Und das führt zuFRUSTRATION...GROSSZeit.

Wenn Sie sich von etwas stören lassen, ohne etwas dagegen zu unternehmen, führt dies unweigerlich zu Frustration. Und wenn etwas zu frustrierend wird, kann es oft einfacher erscheinen, einfach wegzugehen, als zu versuchen, mit dem Ding umzugehen, das zu frustrierend geworden ist, um damit umzugehen.


Und hier kann es zu einer Trennung kommen… oft scheinbar „aus heiterem Himmel“, obwohl es in Wirklichkeit etwas ist, das aufgrund von Frustration eine Weile unter der Oberfläche eitert.

Durchsetzungsvermögen kann dies verhindern

Wenn die Person jedoch selbstbewusst gewesen wäre und ihre Beschwerden mit ihrem Partner geäußert hätte, wäre dies wahrscheinlich nicht geschehen.

Durchsetzungsvermögen kann als Sicherheitsventil dienen, um zu ermöglichen, dass ein Teil der Dinge, die Sie und Ihren Partner gegenseitig stören, auf gesunde Weise freigesetzt wird… und auf eine Weise, die zu ihrer Lösung führen kann.

Zum Beispiel hat mich einmal ein Mann wegen eines Problems mit seiner Freundin kontaktiert. Sie hatte einen sehr leichten Schnurrbart auf ihrer Oberlippe, der den Kerl störte, wenn er mit ihr rummachen würde. Er hatte Angst, es ihr gegenüber zu erwähnen, falls es ihr wehtun würde ... also hatte er das Gefühl, keine andere Wahl zu haben, als mit ihr Schluss zu machen, obwohl er sie wirklich mochte.

Dies ist ein klassischer Fall, in dem ein Mangel an Durchsetzungsvermögen zu Frustration führen kann… und dann zu einer möglichen Trennung. Wenn Sie etwas an Ihrem Partner stört (und umgekehrt), ist es von entscheidender Bedeutung, dass diese Beschwerde ausgestrahlt wird. Andernfalls kann eine Pause unvermeidlich sein.

Hier ist, was ich dem Kerl geraten habe ...

Ich habe ihm geraten, dass er absolutMUSSlüfte diese Beschwerde mit ihr.

Ein paar Tage später meldete er sich bei mir und dankte mir für meine Rat denn es stellte sich heraus, dass sie über die Situation nicht annähernd so verärgert war, wie er es erwartet hatte. Er entdeckte auch, dass es war, ihr von dem Problem zu erzählen, das er mit ihr hatteVIELeinfacher als die Frustration, die er ertragen hatte, als er versucht hatte, es zu ertragen.

Und obwohl es seiner Freundin vielleicht nicht gefallen hat, wenn ihr Freund ihr erzählt hat, dass sie einen leichten Schnurrbart auf der Oberlippe hat… das war esVIELeinfacher, als damit fertig zu werden, von ihm abgeladen zu werden und nie zu wissen, warum sie abgeladen wurde.

Eine klassische Win-Win-Situation. Anstatt die Situation zu verlieren, die sich ergeben hätte, war sie nicht durchsetzungsfähig gewesen und hatte seine Beschwerde geäußert.

Folgendes müssen Sie tun:

In irgendeiner Beziehung Wenn Sie dabei sind, sollten Sie Ihrem Partner klar machen, dass Sie Ehrlichkeit schätzen.

Sie sollten frühzeitig in der Beziehung mit Ihrem Partner vereinbaren, dass Sie das herausbringen sollten, wenn Sie sich gegenseitig stören. Sie müssen ein solches Ethos der Durchsetzungsfähigkeit in Ihre Beziehung einführen, um zu verhindern, dass kleine Probleme zu größeren Programmen werden, die schließlich zu einer Trennung führen.

So durchsetzungsfähig zu sein, istNICHTüber das Auswählen aller kleinen Dinge, die Ihr Partner tut. Sie werden immer nur dann durchsetzungsfähig sein wollen, wie ich es in diesem Artikel durchgemacht habe, wennHAUPTDinge stören einen von euch.

wie man jemandem sagt, dass man nicht ausgehen möchte

Eine solche Öffnung fördert die Intimität

Menschen, die nicht durchsetzungsfähig sind, neigen dazu, eine Sammlung von schlechten Emotionen in sich selbst aufzubauen… als Folge der Verletzung ihrer Rechte. Dies kann mit der Zeit zu einem plötzlichen Ausbruch dieser schlechten Emotionen bei ihrem Partner führen.

Plötzliche Ausbrüche wie diese sind für eine Beziehung nicht gesund.

Wenn dies im Verlauf einer langfristigen Beziehung mehrmals vorkommt, kann dies die Kernintimität dieser Beziehung wirklich schädigen. Aus diesem Grund müssen Sie selbstbewusst sein und Probleme auf kontrollierte Weise aus dem Weg räumen.

Die Realität bei der Einführung eines Ethos der Durchsetzungsfähigkeit in Ihre Beziehung besteht darin, dass Kommunikation, Konnektivität und Verständnis aufgebaut werden. Dies alles führt letztendlich zu größerer Intimität.