Dies ist Ihre Erinnerung daran, dass Veränderung schön sein kann

Dies ist Ihre Erinnerung daran, dass Veränderung schön sein kann

AZGAN MASTER / Unsplash


Im Oktober stieß ich auf ein Schild am Straßenrand, auf dem stand:'Der Herbst erinnert die Natur daran, dass Veränderung schön ist.'

Es ist eine einfache, aber tiefgreifende Aussage, wenn Sie darüber nachdenken.

Wenn wir davon ausgehen, dass das süße kleine Zitat wahr ist, warum kann es dann für uns so schwierig sein, etwas zu ändern? So verdammt schwierig, dass wir oft vor Veränderungen davonlaufen, als würden wir einer Zombie-Apokalypse entkommen. Eine zugrunde liegende Konstante mit Veränderung ist'Veränderung und das Unbekannte gehen Hand in Hand.'

Diese seltsame Verbindung von Veränderung und Unbekanntem kann die Angst in neue und erschreckend schwindelerregende Höhen treiben. Für viele ergibt sich die Schwierigkeit aus dem Sinn und der Realität, dass Veränderungen mit viel Unbekanntem und Ungewissem behaftet sind. Und ohne uns'Alles wissen' oder 'alle unsere Enten in einer Reihe aufgereiht haben'Wir gehen oft davon aus, Risiken einzugehen und die vor uns liegende Veränderung anzunehmen.


Eine der vielen Konstanten im Leben, die für jeden von uns gleich ist, ist dieseMit Veränderungen sind immer Risiken verbunden. Wir marschieren vorwärts, wie uns gesagt wurde, und vervollständigen eine vollständige Liste derVor-und Nachteileverbunden mit der möglichen Veränderung, und was machen wir dann? Wir können uns so sehr auf das konzentrierenNegativemit jeder Änderung verbunden, alsoWir zittern bei dem Gedanken, jedes Gute und das Positive anzunehmen, das daraus entstehen könnte.

Veränderung ist kein schlechtes Wort und Veränderung ist nicht immer schlecht.


Veränderung kann schön sein.

was bedeutet upcycle

Die Realität ist, dass Veränderung der erste Schritt sein kann, der etwas Neues und überaus Positives in unser Leben bringt. Zugegeben, dieser erste Schritt kann eine große Hürde und Herausforderung sein, aber die Ergebnisse können sehr süß sein.


Neue Pflanzen erscheinen erst auf den Feldern, wenn die alten geerntet sind. Der Winter endet erst, wenn die Jahreszeit auf Frühling übergeht.

Veränderung kann schön sein.

Damit Veränderungen stattfinden können, müssen Dinge zurückgelassen werden. Eines endet, aber etwas Neues beginnt. Wir verlassen einen Teil unserer Vergangenheit, um Platz für Neues und Aufregendes zu schaffen.

Im Herbst sind Bäume und Blätter, die ihre Farbe ändern, wirklich die letzten Momente ihrer Saison für dieses Jahr. Ein Kapitel des Lebens des Baumes endet, aber das ist notwendig, damit es eine neue Jahreszeit gibt, eine Wiedergeburt im Frühling, ungefähr sechs Monate später.


Liste der R&B-Songs der 90er

Wenn ein Teil unseres Lebens endet, kann es seltsam oder unangenehm erscheinen. Aber das muss nicht sein. Es ist schön, sich zu verändern, eine wertvolle Lektion zu lernen und ein neues Kapitel in unserem Leben aufzuschlagen. Und genau wie im Lebenszyklus eines Baumes,Dinge müssen wegfallen und sich in unserer eigenen Welt ändern, damit neues Wachstum stattfinden kann.

Um einen abgenutzten Satz zu zitieren:'Der Herbst ist eine Zeit, in der ein neues Blatt umgedreht wird.'

Das kann auch für uns sein.

Geht gerade etwas in Ihrem Leben zu Ende? Etwas, das du loslassen musst? Denken Sie daran, dass das Ende eines Kapitels häufig den Beginn eines neuen Kapitels bedeutet. Es muss sicherlich nicht das Ende des Buches bedeuten.

Was das neue Kapitel ist oder wie es sich entwickelt, liegt jedoch bei Ihnen.

Änderungen können unangenehm sein. Neues Wachstum und Veränderungen sind jedoch unvermeidlich und Teil des Lebens. Wir könnten es genauso gut annehmen.

Wie in der Herbstsaison gibt es Schönheit im Wandel.

Veränderung ist kein schlechtes Wort und Veränderung ist nicht immer schlecht.