Diese neue Massagetechnik verändert die Art und Weise, wie wir Schmerzen behandeln, grundlegend

Diese neue Massagetechnik verändert die Art und Weise, wie wir Schmerzen behandeln, grundlegend

Gott & Mensch


'Lebe nicht mit Schmerzen.'

Dies ist das einfach formulierte Motto für Zac Smiths Unternehmen: Reisende Hände Massage. Aber was zeichnet sein Unternehmen aus? Für den Anfang ist Travelling Hands nicht nur eine Massagetherapie, sondern eine mit Cannabis infundierte Massagetherapie.

Und es verändert das Leben.

Was ist eine mit Cannabis infundierte Massage?Für den Anfang wird es Sie nicht hoch bringen. Oder veranlassen Sie, einen Drogentest nicht zu bestehen. Diese Massagetechnik verwendet Öle, die mit Marihuana infundiert sind - CBD-Öle mit Vollspektrum-Extrakt -, aber sie enthalten wenig THC, den Bestandteil von Marihuana / medizinischem Marihuana, der psychoaktive Wirkungen hervorruft.


In einfachen Worten, das Öl, das topisch angewendet wird, erzeugt keine Gefühle der 'Trennung', 'Lethargie' oder sogar eines 'Hochs', wie es oft mit normalem Marihuana in Verbindung gebracht wird. Dieses Öl zieht direkt in die Haut ein und hat beruhigende, entzündungshemmende Wirkungen, die helfen, Schmerzen zu lindern, zu heilen und zu lindern.

Danke Gott, dass du ihn mir gegeben hast

Im medizinische Begriffe „CBD interagiert mit dem Körper über das endogene Cannabinoidsystem (ECS) oder das Endocannabinoidsystem. Das Ende der 1980er Jahre erstmals entdeckte Endocannabinoidsystem reguliert die Homöostase oder den allgemeinen Gleichgewichtszustand des Körpers und beeinflusst Funktionen wie Stimmung, Schlaf, Appetit, Hormonregulation sowie Schmerzen und Immunantwort. “


Was bedeutet das für den Alltagsmenschen? Nun, als jemand, der sich mit meinem eigenen Anteil an chronischen Hüft-, Rücken- und Fersenschmerzen befasst hat, wollte ich es herausfinden. Ich setzte mich mit Smith zusammen, um Fragen zu dieser neuen Technik, seiner Praxis und einigen anderen zu stellen erstaunliche Ergebnisse und Erfahrungen er hat gehabt

einen schwarzen Hund sehen, der nicht da ist

Zu Beginn erzählte mir Smith von seiner Leidenschaft für Massagetherapie. Als Therapeut seit fünfzehn Jahren hat er gesehen, dass sich so viele Menschen ausschließlich auf Medikamente oder Behandlungen verlassen, um Schmerzen zu verbergen, anstatt tatsächlich gesundheitliche Probleme zu lösen.


'Anstatt den Grund für diesen [Schmerz] zu entdecken, gehen wir auf die Symptome ein', sagt SmithWarum. '

Er sprach weiter über die Vorteile dieser Massage im Gegensatz zur Verwendung traditioneller Medizin oder Therapietechniken. Traditionelle Massagen können bei Verspannungen, Schmerzen oder Muskelverspannungen helfen, sind jedoch oft nur eine vorübergehende Lösung. Und es gibt nur so viele Muskelrelaxantien oder Pillen, die man einnehmen kann. schließlich müssen Schmerzen und Entzündungen seingeheiltanstatt nur maskiert.

'[Traditionelle] Medizin ist großartig', sagt er, 'aber eine mit Cannabis infundierte Massage betäubt das Gehirn nicht.'

Was genau machen die Öle? Anstatt das Problem zu maskieren, das Leben „erträglich“ zu machen, wirken die Öle an der Quelle und helfen bei Schwellungen, Entzündungen, Reizungen und Beschwerden. Und sie sind 100% legal, natürlich und sicher.

„Meine Öle enthalten keine Pilze, Pestizide oder Metalle. Ich verwende einen im Labor getesteten Stamm mit hohem CBD-Gehalt. Es ist ein vollständig biologisches, nicht gentechnisch verändertes Produkt “, sagt Smith.„ Und ich habe einige unglaubliche Dinge gesehen. Ich habe gesehen, wie Migräne verschwunden ist. Ich habe gesehen, dass Operationen vermieden wurden. Ich habe weniger Schmerzen bei Arthritis, Karpaltunnel und Fibromyalgie gesehen. Ich habe gesehen, dass Patienten nach nur drei Sitzungen vollständig von Muskelrelaxantien befreit wurden. '


Das ist ehrlich gesagt erstaunlich. Und als jemand, der gegen einen zerrissenen Hüftbeuger, intermittierende Plantarfasziitis in meiner Ferse und chronische Schmerzen im unteren Rückenbereich gekämpft hat, bin ich fasziniert. Diese Technik stellt alles in Frage, was ich weiß, und wurde über die Behandlung von Schmerzen unterrichtet.

Und das Beste an der mit Cannabis infundierten Massagetherapie? Sie nehmen nicht ein paar nervenaufreibende Schmerzmittel ein, nur um den Tag zu überstehen. Anstatt zu versuchen, Ihren Schmerz zu maskieren, nur um durch Arbeit, Training oder Ausgehen zu kommen, sind Sie es tatsächlichreduzieren,Lösen,undHeilungdein Schmerz.

sich immer wieder neu verlieben

Und das ist der Unterschied.

Vielleicht ist diese (legale!) Technik unter vielen nicht-traditionellen Behandlungsmöglichkeiten der Weg der Zukunft. Vielleicht müssen wir uns weniger darauf konzentrieren, das zu behandeln, was weh tut, und den Grund erkennenWarum. Schauen Sie über die Quelle hinaus und sehen Sie, ob wir könnenheilenstatt Maske.

Diese Körper sind, obwohl vorübergehend, unser Zuhause.
Es ist an der Zeit, in sie zu investieren.