Das war Selena Quintanillas Lieblingsparfum

Das Lieblingsparfum von Selena Quintanilla war das perfekte Spiegelbild der temperamentvollen Persönlichkeit der verstorbenen Legende. Die Latino-Ikone wird nicht nur für ihren enormen Beitrag zur Musikindustrie und ihre Community als Ganzes in Erinnerung gerufen, sondern auch für ihre zeitlosen Mode- und Schönheitslooks, die dem beliebten Netflix-Drama über das Leben der Sängerin folgen.

Schütze Horoskop diese Woche

Selena: Die Serie kehrt am 4. Mai für seine zweite Staffel zum Streaming-Dienst zurück, nur sechs Monate nachdem der erste Teil im Dezember 2020 uraufgeführt wurde. Wir sind uns alle einig, wie aufregend es war, einige der glamourösesten Momente von Selena auf der Bühne noch einmal zu erleben – etwas, von dem wir in der zweiten Staffel noch viel mehr sehen werden.

Auch das Beste Lieder von Selena Quintanilla , wir lieben alles von ihr 90er-Jahre-Outfits zu ihr berühmt Make-up-Routine . Aber ein Schönheitsgeheimnis, das wir unbedingt wissen wollten, ist die Art von Parfüm, die eine Frau wie Selena trug. Wie wir erwartet hatten, enttäuschte ihre Wahl nicht...

Boucheron Duft war Selena Quintanillas Lieblingsparfum

(Bildnachweis: Boucheron)

Was war Selena Quintanillas Lieblingsparfum?

Wie die meisten Menschen hatte Selena Quintanilla einen charakteristischen Duft, für den sie bekannt wurde E! Nachrichten .Ihre Top-Duftwahl war Boucheron Eau de Parfum, ein sinnlicher Blumenduft mit funkelnden Fruchtnoten.

Der zeitlose Duft ist für 136 US-Dollar im Handel erhältlich und wird als „eine sanfte Signatur gefüllt mit einem üppigen Bouquet weißer Blumen“ beschrieben. Es ist wie ein kostbares Juwel, das den Reiz einer bemerkenswert schönen und großzügigen, aber kühnen Frau verstärkt.'

Ehrlich gesagt, es könnte nicht passender für Selena sein, die für Selbstvertrauen, feurige Energie und wunderschöne Kühnheit bekannt war.

Chanel Cristalle war das Lieblingsparfum von Selena Quintanilla

(Bildnachweis: Chanel)

Chanel Cristalle, 5

Schütze nächste Woche Horoskop

Der verstorbene Sänger soll auch ein Fan von Chanels Cristalle gewesen sein, die ebenfalls mit floralen Noten versehen ist.

Vor ihrem Tod war Selena eigentlich im Interview verraten dass sie vorhatte, ein gleichnamiges Parfüm auf den Markt zu bringen, aber leider starb sie, bevor es passieren konnte. Ihr Interesse am Beauty-Business ist ein weiteres Indiz dafür, dass sie schon im zarten Alter von 25 Jahren ihrer Zeit voraus war. Im Interview mit E! News, Selenas Schwester, Suzette Quintanilla Arriaga, gab bekannt, dass sie davon träumte, ihre eigene Make-up-Linie auf den Markt zu bringen, so wie wir es in den letzten Jahren viele A-Listener gesehen haben, von Kylie Jenner bis JLo.

'Ich weiß nicht, ob viele Leute wirklich verstehen, dass meine Schwester tatsächlich mit einer Firma an einer Make-up-Linie arbeitete und Muster beschaffte', sagte Suzette. „Sie hatte in ihrem Schminkkoffer Muster von Dingen, die sie testete und sich die Farben ansah. Als sie starb, arbeitete sie an drei Dingen: einer Make-up-Linie, einer Parfüm-Linie und einer Modelinie.'

Gab es etwas, das Selena nicht konnte? Kein Wunder, dass sie zu einer so geschätzten Seele geworden ist.

Wie bereits erwähnt, ist die neue Staffel von Selena: The Series jetzt auf Netflix. Dieses Mal konzentriert es sich auf Selenas Weg zu internationaler Anerkennung, indem sie Solokünstlerin wurde und ihren Status als eine der einflussreichsten Tejano-Sängerinnen aller Zeiten festigte.