Eine Zeitleiste der Freundschaft von Lady Gaga und Joe Biden

Da ist die berühmte Bromance mit Barack Obama, die langjährige Freundschaft mit John McCain und natürlich die aktuelle Partnerschaft mit Vizepräsidentin Kamala Harris. Aber es gibt einen Joe Biden-Kumpel, der schon immer unser Favorit war: Lady Gaga.

Die 'Dumme Liebe'-Sängerin spielte die Nationalhymne bei der Amtseinführung des Präsidenten heute, zusammen mit Jennifer Lopez, die 'This Land is Your Land' sang und 'Let's Get Loud' einfügte - und der unglaublich talentierten Dichterin Amanda Gorman . Aber es ist nicht das erste Mal, dass sie für Joe auftaucht. Lassen Sie uns auf die anhaltende Freundschaft zwischen diesem liebenswerten seltsamen Paar zurückblicken:

2016:Der damalige Vizepräsident Joe Biden stellte Lady Gaga bei den 88. jährlichen Academy Awards vor ihrer Aufführung von 'Til It Happens To You' vor.

gute probleme gael und callie

2017:Das Duo hat sich im Rahmen der Kampagne 'It's On Us' der Obama-Administration zusammengetan, die darauf abzielt, sexuelle Übergriffe an Universitäten zu beenden.

2018:Nach einer zweijährigen Pause kehrte Biden zu Instagram zurück und folgte nur 16 Accounts, darunter Barack und Michelle Obama, Jenis Splendid Ice Cream und natürlich Gaga.

wegreise schwarzer freitag

2019:Auf die Frage, wer seine Lieblings-Oscar-Nominierten 2019 an der University of Pennsylvania waren, verkündete Biden: „Bradley Cooper und Lady Gaga!“

Ein von Lady Gaga geteilter Beitrag (@ladygaga)

Ein Foto von on . gepostet

Bestellung von Hautpflegeprodukten

2020:Gaga, die bei der Abschlusskundgebung von Biden in Pittsburgh auftrat, feierte auf Instagram Live die Nachricht vom Wahlsieg des ehemaligen Vizepräsidenten und sagte: „Vielen Dank für all die Menschen, die daran gearbeitet haben, dieses Land für einen Wandel zu bewegen. Ich bin so aufgeregt, herzlichen Glückwunsch an Joe.“

2021:Zusammen mit ihren anderen Talenten Jennifer Lopez und Garth Brooks half Lady Gaga ihrem Kumpel Joe, die neue Regierung mit einer Einweihungsvorstellung von 'The Star-Spangled Banner' einzuläuten.