Weleda Skin Food Test: Kann dieser natürliche Multitasker meine Haut wirklich mit Feuchtigkeit versorgen?

Weleda Skin Food ist fast 100 Jahre alt, was angesichts neuer Schönheitsprodukte, die auf Instagram im Handumdrehen leben und sterben, es zu einem der Beste Feuchtigkeitscremes für trockene Haut in unseren Büchern.

Die deutsche Schönheitsmarke Weleda hat Skin Food bereits 1926 auf den Markt gebracht. Der Gründer Dr. Rudolf Steiner hat zusammen mit einer der ersten Ärztinnen in Europa, Dr. Ita Wegman, und einem Team von Wissenschaftlern eine Hautpflegelinie entwickelt, die nach biologisch-dynamischen Anbaumethoden kultiviert wird seine natürlichen Inhaltsstoffe machen es zu einem Pionier der Clean-Beauty-Bewegung.

Fröhliches Tanz-Tik-Tok

Weleda Skin Food ist auch eines der bestgehüteten Geheimnisse der Beauty-Branche, das oft erst bei Shootings enthüllt wird, wenn ein Visagist freie Hand hat, seine Lieblingsprodukte zu verwenden und die Haut eines Models blitzschnell vorzubereiten. Backstage bei der New York Fashion Week begegnete ich zum ersten Mal der limonengrünen Tube in Zahnpastaform, die Weleda Skin Food ist.

Es wurde routinemäßig über die Gesichter der Models geschmiert, um alle Anzeichen von Ausdörrung / Kater / Müdigkeit zu beseitigen, zugunsten eines leuchtenden Finishs, das sich gut unter dem Make-up spielte. Ein kleiner lässiger Tupfer wurde sogar hinzugefügt, um die Wangenknochen besser zu beleuchten als jeder Highlighter.

Es stellte sich heraus, dass Weleda Skin Food das Schönheitsäquivalent eines Schweizer Taschenmessers ist und als Feuchtigkeitscreme, Make-up-Entferner und Gesichtsmaske wirkt. Sie können diesen Multitasker sogar verwenden, um Kratzer zu heilen, krauses Haar zu bändigen und strähnige Nagelhaut sowie trockene Ellbogen und Fersen gezielt zu behandeln. Ganz ohne Mineralöle, Silikone oder künstliche Zusatzstoffe, denn die wahre Schönheit von Weleda Skin Food besteht darin, dass es randvoll mit natürlichen und biologischen Inhaltsstoffen ist.

Weleda Skin Food: das muss man wissen

Ziele:Trockene, raue Haut im Gesicht, an Ellbogen, Händen und Füßen.

USP:Seine hohe Dosis aus 100% natürlichen, regenerierenden Pflanzenextrakten, die verspricht, die Hautfeuchtigkeit nach 28 Tagen um über 17% zu erhöhen.

Hauptzutaten:Bio-Rosmarinblatt für seine revitalisierende, anregende Wirkung und zur Verbesserung der Durchblutung; Bio-Stiefmütterchen, das besonders trockene Haut zart und geschmeidig hält; Calendula, die für ihre heilende Wirkung bei gereizter oder entzündeter Haut bekannt ist und Kamille, ein idealer beruhigender Inhaltsstoff für empfindliche Haut. Alles in einer Basis aus Süßmandel- und Sonnenblumenöl, um die Haut weich zu machen.

Die Wissenschaft hinter Weleda Skinfood

Wir könnten Ihnen sagen, dass Victoria Beckham und Julia Roberts Fans sind. Aber das ist hier nicht wichtig. Weleda ist kein neumodischer Tiktok-Wahn, sondern eine Traditionsmarke, die seit fast 100 Jahren Pflanzen biologisch anbaut und natürliche Gesundheits- und Wellnessprodukte herstellt. Als Weleda gegründet wurde, war der Klimawandel noch nicht in Mode und dennoch gilt diese nach Zitrus riechende Hautsalbe noch immer als Hautpflege-Held in der Beauty-Branche.

Diese Langlebigkeit und Kultstatus verdanken sie vor allem ihrer minimalistischen Formel, die dem aktuellen Zeitgeist entspricht. Ohne unaussprechliche Verbindungen enthält es nur natürliche und organische Inhaltsstoffe, die auf einer Basis von Ölen und Bienenwachs wissenschaftliche Bedeutung haben. Dazu gehört Ringelblume, die drei Verbindungen in ihren Blütenblättern enthält – Oleansäure, Lupeol und Quercetin – die alle untersucht wurden und dafür bekannt sind, antioxidativen Schutz zu bieten und die Haut zu beruhigen. Und während die meisten von uns Kamille mit gutem Schlaf verbinden, hat sie in der Hautpflege eine ebenso beruhigende Wirkung. Studien haben gezeigt, dass Kamille hilft, Signale im Körper zu blockieren, die als Prostaglandine bekannt sind und für Entzündungen verantwortlich sind.

Schließlich kann Rosmarinöl helfen, Ihre Blutgefäße zu erweitern und Ihren Kreislauf anzukurbeln. In Eins lernen , eine Frau mit Raynaud-Krankheit – die die Durchblutung beeinträchtigt – massierte ihre Hände mit einer Rosmarinölmischung und eine Wärmebildkamera zeigte, dass sie ihre Finger erwärmte. Rosmarinöl löst auch eine Lymphdrainage aus, um Giftstoffe aus der Haut auszuleiten, was auch erklärt, warum Ihr Gesicht nach der Anwendung von Weleda Skin Food so strahlend aussieht.

Öko-Zertifikate

Weleda ist die erste Beauty-Marke in Europa, die das UEBT-Zertifikat „Sourcing with Respect“ erhalten hat. Nur eine andere Marke auf der Welt verfügt über diese Öko-Zertifizierung, die beweist, dass alle Zutaten bei jedem Schritt entlang der Lieferkette mit Respekt für Mensch und Umwelt nachhaltig beschafft wurden. Das NATRUE-Siegel auf der Packung garantiert, dass die Formulierungen beim Abwaschen biologisch abbaubar sind und nur aus natürlichen und biologischen Zutaten hergestellt werden. Weleda verfügt über eigene biodynamische Gärten sowie weltweite Fair-Trade-Landwirtschaftsprojekte, die die Biodiversität und lokale Ökosysteme unterstützen.

So verwenden Sie es

Priyanka Chopra vor und nach der Operation

Weleda Skin Food wurde ursprünglich für trockene Haut entwickelt. Aber dieses äußerst nährende Produkt hat unzählige Verwendungsmöglichkeiten, darunter als Nagelhautcreme, Gesichtsmaske, Frizz-Bändiger, Feuchtigkeitscreme, Lippenbalsam, Fußcreme und Highlighter (wir werden nicht auf die Verwendung als Primer verkauft, da die Formel kein Silikon enthält) damit die Foundation nicht aufgeht). Aus all diesen Gründen ist Weleda Skin Food seit ca. 2009 ein fester Bestandteil meines Badezimmerregals.

Ich benutze es nicht jede Nacht – es ist mein SOS-Produkt, wenn ich aus dem Flugzeug steige und meine Haut sich von der Klimaanlage papierartig anfühlt. Oder meine Haut ist durch den Jahreszeitenwechsel aus dem Gleichgewicht geraten und schreit nach einer intensiven Nährstoffdosis, um den Auswirkungen von Heizkörpern in Innenräumen und der klirrenden Kälte draußen entgegenzuwirken. Dann verwende ich Weleda Skin Food als Nachtcreme, aber einmal pro Woche trage ich meine Haut mit einer fünf Zentimeter dicken Schicht der butterartigen Formel auf und lasse sie einige Stunden als Gesichtsmaske einwirken. Danach sind alle Dehydrationsfältchen aufgepolstert und meine Haut sieht aus wie frisch aus einer Gesichtsbehandlung. Es ist auch ein hervorragendes Handtaschen-Grundnahrungsmittel zur Behandlung von rissigen Lippen und welken Händen, nachdem zu viel alkoholhaltiges Desinfektionsmittel verwendet wurde.

Preisgestaltung

Die empfohlene UVP für die Weleda Skin Food Original Rich Cream beträgt 12,49 $ / 8,25 £ für 1 fl oz und 18,99 $ / 13,50 £ für 2,5 fl oz. Angesichts seiner vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten und seines Kultstatus ist dieser Drogeriekauf ein positiver Schnäppchen.

Weleda Skin Food: das Urteil

Diese Creme ist reichhaltig – und wir meinen wirklich reichhaltig. Aber lassen Sie sich nicht abschrecken, es zieht auf wundersame Weise in die Haut ein, ohne sich fettig anzufühlen. Allerdings würden wir Weleda Skin Food nicht empfehlen, wenn Sie zu Hautunreinheiten neigen – Sie möchten kein ölreiches Produkt auf bereits fettige Haut auftragen, da dies zu Verstopfungen führen kann. Es kann auch zu nützlich sein für diejenigen, die eine High-Tech-Anti-Aging-Creme suchen. Falten zu bekämpfen und Kollagen zu stärken ist einfach nicht das Ziel von Weleda Skin Food. Der einzige Zweck ist zweifach: Feuchtigkeit zu spenden und zu beruhigen. Etwas, das seine 80% natürlichen und biologischen botanischen Inhaltsstoffe hervorragend leisten und für die umweltbewussten Käufer unter uns wie Katzenminze sein werden.

Darüber hinaus macht es das Fehlen jeglicher synthetischer Inhaltsstoffe, Mineralöle, Silikone oder künstlicher Zusatzstoffe jeglicher Art zu einem Retter für die Haut, der leicht gereizt wird. Schließlich gibt es noch einen zusätzlichen Bonus: der frische Kräuterduft, der dafür sorgt, dass Ihr Geist und Körper die aromatherapeutischen Vorteile von Stress abbauenden Ölen wie Kamille und Rosmarin genießen.

Wer sollte Weleda Hautnahrung kaufen?

Alle, die eine umweltfreundliche, nachhaltige Pflegealternative suchen oder deren Haut eine massive Feuchtigkeitszufuhr benötigt. Wir empfehlen, diese Creme als Muntermacher zu verwenden, wann immer Sie sie brauchen, und zu etwas Leichterem unter Ihrer täglichen Sonnencreme zu wechseln. Dies ist kein High-Tech-Produkt oder eines, das verspricht, Falten weniger sichtbar zu machen, aber wenn Sie wie ich dauerhafte Feuchtigkeit wünschen, sollte diese Creme ganz oben auf Ihrer Einkaufsliste stehen.