Was jeder Myers-Briggs-Typ in einer Brunft tut (Der Aufstieg der minderwertigen Funktion)

Was jeder Myers-Briggs-Typ in einer Brunft tut (Der Aufstieg der minderwertigen Funktion)

Dallas


Jeder Myers-Briggs-Persönlichkeitstyp reagiert auf anhaltenden Stress in einer etwas anderen Form. Während es eine einfache Antwort für geben kann Hilfe für jeden Typ durch einen schlechten Tag Die Lösung, mit der jeder Typ aus einer Brunft herausschnappen kann, ist etwas komplizierter.

Wir neigen dazu, in Furchen zu fallen, wenn unsere ersten drei kognitive Funktionen haben es versäumt, uns in einer bestimmten Situation zu helfen, und wir sind gezwungen, uns auf unsere minderwertige Funktion zu verlassen, um durchzukommen. * Da wir es nicht gewohnt sind, uns hauptsächlich auf unsere minderwertige Funktion zu verlassen, erleichtert dies häufig die Entwicklung einer ungesunden Denkweise (oder einer ungesunden) 'rut'), aus dem wir Probleme haben, herauszukommen. Die Brunft jedes Typs manifestiert sich ein bisschen anders - und jeder Typ benötigt etwas anderes, um seine ungesunde Denkweise umzukehren.

Um genauer zu sehen, wie Ihre Furche aussieht, suchen Sie unten Ihren Typ und klicken Sie darauf:

NF-Typen: ENFP, INFP, ENFJ, INFJ


SF-Typen: ESFP, ESFJ, ISFJ, ISFP

ST-Typen: East Peckham, ISFP, ESTJ, ISTJ


wie man die Welt bereist und arbeitet

NT-Typen: ENTJ, ENTP, INTP, INTJ

*Hinweis:Sich auf die minderwertige Funktion zu verlassen, ist nur eine von mehreren ungesunden Manifestationen. Längerer Stress kann auch eine dominant-tertiäre Schleife hervorrufen oder dazu führen, dass ein Individuum eine übermäßige Abhängigkeit von einer seiner vier individuellen Funktionen entwickelt.