Was ist die TikTok-Sommerkleid-Challenge? Im täuschenden Social-Media-Trend

Durchsuchen Sie Ihren Kleiderschrank noch nicht nach Midi oder Maxi. Die Sommerkleid-Herausforderung, die TikTok erobert hat, beinhaltet keine Kleider ... oder irgendeine Art von Kleidung. Der scheinbar unschuldige Social-Media-Trend ist tatsächlich gewagter als der Name vermuten lässt, also sei vorsichtig, wenn du diese Hashtags suchst!

Obwohl die Video-Sharing-Plattform dafür bekannt ist, TikTok-Hacks und gute Modetrends finden – sei es ein Must-Have Yoga-Hose oder berühmt TikTok-Jeans – die Sommerkleid-Challenge ist sogar so weit gegangen, dass sie verboten wurde. Wir informieren Sie über alles, was Sie über dieses TikTok-No-No wissen müssen.

Also, was ist die Sommerkleid-Challenge?

Vergiss das Kleid – im wahrsten Sinne des Wortes! Bei der Sommerkleid-Challenge geht es im Wesentlichen nur darum, Sex an öffentlichen Orten zu haben. Die Person, die dieser Herausforderung gewachsen ist, zieht ein Sommerkleid an, macht sich mit ihrem Liebesinteresse auf den Weg und versucht, in öffentlichen Bereichen wie dem Strand oder dem Park so oft wie möglich ausgelassen zu werden. (Nun, wir vermuten daistirgendwann ein Sommerkleid dabei...)

rachel grün grünes kleid

Wie sieht die Sommerkleid-Challenge aus?

Wir können nicht genau sagen, wie die Videos der Sommerkleid-Challenge aussehen, weil sie verboten wurden. (Obwohl wir uns nur vorstellen können, was sie mit sich gebracht haben könnten!)

Was passiert, wenn Sie auf TikTok nach „Sommerkleid-Herausforderung“ suchen?

Nichts X-bewertet wird sich ergeben. Sie erhalten lediglich eine Nachricht mit der Aufschrift 'Keine Ergebnisse gefunden'. Das Kleingedruckte lautet: 'Dieser Satz kann mit Verhalten oder Inhalten in Verbindung gebracht werden, die gegen unsere Richtlinien verstoßen.'

Sommerkleid Herausforderung

eine Beziehung aus Angst sabotieren
(Bildnachweis: Danielle Valente)

Gibt es die sundress-Challenge auch auf anderen Social-Media-Plattformen?

Während die Challenge auf anderen Plattformen noch nicht verboten wurde, können die Leute immer noch Gespräche darüber auf Twitter finden. Auf Instagram finden Sie meist aktuelle Sommerkleider, wenn Sie die über 800 Beiträge unter dem Tag #sundresschallenge durchsuchen.


Dies ist sicherlich nicht das erste Mal, dass bei TikTok etwas Unartiges passiert ist. Ein weiterer neuer Trend, die App zu fegen, ist hinterhältige Links . Obwohl es noch wie die Sommerkleid-Challenge verboten werden muss, geht es mehr als wahrscheinlich in diese Richtung.

Im Wesentlichen sind hinterhältige Links die Art und Weise, wie Social Media Verbindungen ermöglichen: Hinterhältige Links ermöglichen es Benutzern, sich im wirklichen Leben zu einem geheimen, ungezwungenen Seitensprung zu treffen. Ob Sie es glauben oder nicht, die wirklich engagierten Follower gehen sogar so weit, hinterhältige Links zu habenzeitlicher Ablauf. Wenn Sie nach dem Hashtag suchen, finden Sie Memes, Dessous-Aufnahmen, Beauty-Go-Tos und definitiv einige Inhalte für Erwachsene.

Leider gehen einige Hashtags und Trends über heiße Inhalte hinaus und gehen in schreckliches Verhalten über: TikToks Trend vom 24. April zeigte eine wirklich abscheuliche Seite von Social Media. Die Nutzer der Plattform behaupteten, eine Gruppe von Männern habe Berichten zufolge den 24. April zum „nationalen Tag der sexuellen Übergriffe“ erklärt und angeblich Tipps zum Übergriff auf Menschen gegeben. Als der Trend begann, hatte der Hashtag „April24“ zusammen über 25 Millionen Aufrufe. Ein Sprecher wurde jedoch in zitiert Nachrichtenwoche Das Unternehmen habe keine Hinweise auf solche Videos in der App gefunden.

Wir sind alle für ein paar gute Küchenhacks und Make-up-Empfehlungen, aber manchmal können soziale Medien dunkel werden – und zwar schnell. Bleiben Sie sicher, wenn Sie nach diesen Trends suchen und mit Benutzern kommunizieren!