Was hat es mit diesem Kaffee-Tonikum auf sich, das jeder auf Instagram herstellt?

Was hat es mit diesem Kaffee-Tonikum auf sich, das jeder auf Instagram herstellt?

Die heißes Schokoladenbombengetränk war der It-Drink letztes Jahr, als wir keinen Tag verbringen konnten, ohne die ästhetisch ansprechende Tasse auf unseren Instagram- und TikTok-Feeds zu sehen. Aber jetzt wetteifert ein frisches Getränk auf Kaffeebasis um den Spitzenplatz. Lernen Sie das Coffee Tonic kennen, einen Cocktail, der Blasen, Kaffee und Eis mischt – klingt köstlich, oder?


mit jemandem zusammen zu sein, den man nicht liebt

Wenn Sie wie wir sind und sich im Frühling und Sommer nach gekühlten Lattes oder Frappuccinos sehnen, werden Sie diesen neuen Trend zu gekühltem Kaffee lieben.

Ein von Irina Sergeevna (@tastyirishcream) geteilter Beitrag

Ein Foto von on . gepostet

Natürlich ist der neue Trend, wie die meisten Dinge in diesen Tagen, in den sozialen Medien explodiert, wobei der Hashtag #coffeetonic in nur einer Woche von 2.000 auf 8.000 Posts auf Instagram gestiegen ist und TikToks Hashtag #toniccoffee 6.000 Aufrufe in den ersten 24 Stunden hat. Jetzt im Vergleich zu den bekanntesten TikTok-Hacks herum, das mag nicht viel erscheinen, aber die Kaffeeansichten nehmen von Tag zu Tag stetig zu.


Was ist ein Kaffeetonikum?

Die seltsame Kombination besteht nur aus Kaffee und Tonic Water, ist aber angeblich so vielseitig, dass sie mit einem Tropfen Zitrone oder Gewürzen verbessert werden kann. Die Zitronensäure im Tonic gleicht laut Kaffeeliebhabern die Säure des Kaffees aus, was zu einem sauberen, sprudelnden Finish führt. Und da Tonic seine eigene Süße hat, wird kein zusätzlicher Zucker benötigt.

wo du bist, ist nicht wer du bist

Obwohl es das Getränk schon seit einiger Zeit gibt, wurde es erst im Jahr 2014 populär. Da Eiskaffeegetränke jetzt mehr Mainstream sind, wird 2021 das Jahr sein, in dem Coffee Tonics so richtig durchstarten. Noch ein kleiner Tipp – jede Variante des Koffeinwahns schmeckt noch besser mit einem praktischen Metallstrohhalm, der auch auf Nachhaltigkeit Wert legt!


@tom_chef

Espresso-Minz-Tonic! #essen #kaffee

♬ Sommertage - Martin Garrix / Macklemore / Patrick Stump

Wie macht man Coffee Tonic zu Hause?

  1. Füllen Sie zunächst ein Glas zur Hälfte mit Eis und Tonic Water.
  2. Gießen Sie langsam einen doppelten Espresso (oder Cold Brew) in das Tonic. Dadurch vermischen sich Tonic und Kaffee und bilden eine cremige, bittere Schicht darüber.
  3. Mischen Sie Ihre Lieblingsfrüchte oder Gewürze für einen zusätzlichen Schub.
  4. Oder, wenn Sie Lust haben, fügen Sie Gin für einen zusätzlichen Kick hinzu, und Sie haben sich ein Kaffee-Tonikum mit Spikes geholt, das Ihr neuer Sommercocktail sein wird.