Wenn es um Liebe geht, denken Sie immer daran, loszulassen und Gott zu lassen

Wenn es um Liebe geht, denken Sie immer daran, loszulassen und Gott zu lassen

Priscilla Du Preez / Unsplash


Es gibt Zeiten in unserem Leben, in denen wir Gott nicht genug vertrauen Beziehungen wir halten uns fest. Und wenn er uns bittet, ihm etwas zu übergeben, werden unsere Gedanken mit Fragen gefüllt.

'Warum musste ich ihn treffen, wenn er nicht derjenige ist?'

Mein Freund fickt mich, wenn wir rummachen

'Warum muss ich diesen Schmerz durchmachen?'

Wenn wir eine Beziehung eingehen, ist es oft verlockend, fester an unserem „Lebensgefährten“ festzuhalten als an Jesus Christus. Wir denken, dass Gott die Person nie wieder zu uns zurückbringen kann und wir denken das Gott kann unsere Geschichte nicht so viel schreiben, wie wir können.


Wenn der Blick unserer Seele nicht auf Jesus Christus gerichtet bleibt, sind gute Wünsche wie ein göttlicher Liebe Geschichte kann sich zu ungesunden Idealen formen, bevor wir erkennen, was passiert ist. Die von Gott gegebene Sehnsucht nach der Ehe kann zu einem zwanghaften Bedürfnis werden, einen Mann zu finden, und eine gesunde Liebesgeschichte kann schnell zu einem Idol in unserem Herzen werden. Oft sind die größten Bedrohungen für die Suche nach Christus mit ungeteiltem Herzen nicht sündige Dinge, sondern gute und von Gott gegebene Wünsche, die langsam anfangen, zu viel von unserem Fokus und unserer Zuneigung zu beanspruchen. Aber auch hier muss unsere Sicherheit und Identität in erster Linie von Jesus Christus und nicht von einer Beziehung ausgehen.

Wie können Sie feststellen, ob Sie sich zu fest an eine irdische Beziehung oder einen romantischen Traum klammern? Hier einige Warnzeichen:


das Licht tritt durch die Wunde ein

Sie können sich nicht vorstellen, es aufzugeben.

Sie haben Gedanken wie: 'Wenn ich diese Beziehung verlieren würde, wäre ich elend und depressiv' oder 'Wenn ich nicht heirate, ist das Leben nicht lebenswert.'


Sie verbringen mehr Zeit und Energie in diesem Bereich als in Ihrer Beziehung zu Christus.

Vielleicht verbringst du jede Woche Stunden damit, den richtigen Mann zu finden oder mit diesem Mann zusammen zu sein, aber nur zehn Minuten im Gebet oder um Gottes Wort zu studieren. Oder vielleicht investieren Sie den größten Teil Ihrer Zeit und Energie in eine Beziehung (oder das Streben nach einer) und haben wenig Zeit, um Christus zu suchen oder ihn mit anderen zu teilen. So sehr wir es auch nicht zugeben möchten, die Bereiche, die den größten Teil unserer Freizeit beanspruchen, haben den größten Einfluss auf unser Herz.

Sie finden in diesem Bereich Ihres Lebens mehr Freude und Glück als in Ihrer Beziehung zu Christus.

Es ist nicht falsch, wenn eine menschliche Liebesgeschichte uns ein gewisses Maß an Trost oder Glück bringt. Aber Jesus muss immer unsere Quelle tiefster Befriedigung bleiben. Eine gute Möglichkeit, um festzustellen, ob Sie Ihre Erfüllung in Christus finden, besteht darin, sich die Frage zu stellen: „Wenn diese Beziehung oder dieser romantische Traum plötzlich von mir genommen würde, wäre Jesus genug?“

Gott kann deine Liebesgeschichte schreiben.

Gott ist der Autor, Designer und Schöpfer unseres Lebens. Er ist der Autor von Liebe und Romantik. Er hat alles erschaffen. Ich bin der festen Überzeugung, dass die beste Liebesgeschichte, die Sie jemals haben können, von Gott geschrieben werden muss. Der Beweis einer von Gott geschriebenen Liebesgeschichte ist die Unmöglichkeit, sie von Ihm zu trennen.


Eine von Gott geschriebene Liebesgeschichte muss ihn verherrlichen und wird seine mächtige Hand widerspiegeln. Es muss andere Menschen in dem Sinne segnen, dass sie erkennen, dass es Gott sein muss.

wie schmeckt muschi essen

Wenn eine romantische Beziehung (oder die Hoffnung einer) mehr von Ihrer Zuneigung und Konzentration beansprucht hat als Jesus Christus, bitten Sie Gott, Ihr Herz zu ändern. Übergebe diesen Bereich deines Lebens frisch Ihm und erinnere dich daran, wo die tiefste Quelle der Erfüllung wirklich gefunden wird: in Ihm! Denken Sie daran, es gibt keinen besseren Ort für Ihre kostbarsten Träume als die nagelnarbigen Füße, die für Sie durchbohrt wurden.