Wer ist Lady Whistledown in der Bridgerton-Serie? Ihre Identität wird am Ende der Staffel enthüllt

Wer ist Lady Whistledown in der Bridgerton-Serie? Ihre Identität wird am Ende der Staffel enthüllt

Netflix Bridgerton schlenderte in unser Leben, als wir es brauchten, und lieferte uns das größte Geheimnis der Saison: Wer ist Lady Whistledown?


Wie man aufhört, seinen Ex zu lieben

Dieses köstliche Drama (mit einem unglaublichen werfen ) wurde mit Leuten wie Gossip Girl verglichen und liefert, wie jede gute Periode zeigt, das Beste aus beiden Welten - das Unglaubliche Julie Andrews als Erzählerin , spricht die verborgene Lady Whistledown aus und dient dem Drama, nach dem wir uns sehnen.

Obwohl Julie Andrews die Stimme übernimmt, wissen wir, dass sie nicht die echte Lady Whistledown ist. Dies wird uns in den letzten Momenten der ersten Staffel enthüllt, als wir der Frau gegenüberstehen, die in ihren Newslettern London mit all den heißen High-Society-Skandalen und Klatsch gedient hat. Aber wer ist die wahre Lady Whistledown?

Achtung: Spoiler voraus...

Also... wer ist Lady Whistledown?

Es stellt sich heraus, dass Lady Whistledown keine geringere als Penelope Featherington ist. Die letzten Momente der ersten Staffel von Bridgerton enthüllen alles – wir bekommen nicht nur einen Einblick in die Identität von Lady Whistledown, sondern sehen auch ihr ganzes Gesicht, während sie den letzten Newsletter der Staffel versiegelt. Eine wirklich schockierende Enthüllung für einige, aber für die wahren Detektive und Buchliebhaber, die bestätigt, was wir bereits wussten.


Für die Liebhaber der Buchreihe wurde die Identität von Lady Whistledown im vierten Buch der Reihe, Romancing Mister Bridgerton, enthüllt. Was die Frage aufwirft – warum hat sich die Show nicht etwas länger hingezogen und was bedeutet die Enthüllung der Identität von Lady Whistledown für? Staffel 2 von Bridgerton ?

In Bezug auf die Entscheidung, ihre Identität so bald preiszugeben, sagte Showrunner Chris Van Dusen gegenüber OprahMag.com: „Es fühlte sich richtig an, dass die Saison dort endet, wo wir aufhören. Ich denke, es bereitet zukünftige Saisons auf eine wirklich interessante Weise vor, auf die ich mich freue.“


Bridgerton

(Bildnachweis: Netflix)

Wir alle hatten Penelope Featherington als eine der vielen Frauen in der High Society gesehen, die versuchten, einen geeigneten Ehemann zu finden. In Penelopes Fall hatte sie versucht, die Aufmerksamkeit des Bruders ihrer besten Freundin, Colin Bridgerton, auf sich zu ziehen, sogar so weit, dass sie ihre Familie mit Lady Whistledowns Enthüllung von Marina Thompsons Schwangerschaft blamierte. Dies macht jetzt vollkommen Sinn dafür, woher Lady Whistledown die Informationen kannte.


Der größte Schock wird jedoch diejenigen erleiden, die sie während der gesamten Staffel aufmerksam beobachtet haben, die ihrer besten Freundin Eloise Bridgerton ganz offen gegenübersteht, dass sie im Gegensatz zu ihr das traditionelle häusliche Leben nicht vermeiden möchte - das Gegenteil des Eindrucks, den wir von der Subversiven bekommen haben Lady Whistledown.

Während Eloise der Ansicht ist, dass die Ehe aufgrund der Einschränkungen für Frauen zu dieser Zeit keine anderen Ambitionen haben würde, sieht Penelope, dass sie beides haben kann und hofft, mit ihrer Rolle als Lady Whistledown die Londoner Gesellschaft zu verändern. Hoffentlich könnte die zweite Staffel Klarheit darüber bringen, warum Penelope Lady Whistledown ist und was Lady Whistledown als nächstes tun wird.

Wir können es kaum erwarten!