Warum ich mich nie verlieben will

Warum ich mich nie verlieben will

Unsplash.com


Ich möchte niemals hineinfallen Liebe .

Und im Gegensatz zu dem, was die Leute zu kommentieren beginnen, hat dies nichts mit der Angst zu tun, verletzt zu werden. Ich bin schon einmal verletzt worden und ich bin mir sicher, dass ich es wieder sein werde. Verletzungen zu erleben ist ein Teil des Lebens. Sie können von jedem verletzt werden; Liebe hat nichts damit zu tun. Sicher, vielleicht kann dich jemand, den du liebst, noch mehr verletzen, aber es ist wirklich egal.

Ich möchte mich nie verlieben, weil verliebte Menschen von außen an nichts anderes denken können.

Sie sind glücklich, was in Ordnung ist, wenn nicht ein wenig krank (was soll ich sagen, ich bin ein zynisches Mädchen). Aber dann wird mit ihrem Partner etwas passieren, das sie unerträglich macht.


Männer wollen, was sie nicht haben können

Er mag Bilder davonFinaleauf Instagram. Sie ist zu anhänglich. Er hat seit einer Stunde keine SMS mehr geschrieben. Sie ist spät drannochmal. Er mag FaceTiming nicht. Ihre Mitbewohner sind nervig. Er spricht immer noch mit seinem Ex. Ihre Mutter hasst mich.

Fühlen Sie sich frei, die Geschlechter dort zu tauschen, es spielt keine Rolle.


Niemand kann sich jemals mit seiner Person zufrieden geben. Und das ist normal. Keine Beziehung ist wirklich immer auf einem perfekten Weg. Ob romantisch oder anders, das ist die Natur des Menschseins und der Verbindung mit einem anderen Menschen.

Was ich mit Liebe nicht anfangen kann, sind all diese Beschwerden, gepaart damit, niemals Ratschläge von den Menschen zu erhalten, denen Sie jammern. Wenn Sie so unglücklich sind, gehen Sie weg. Oder vielleicht kannst du es nicht, weil sie dich so sehr lieben oder du weißt einfach, dass sie das Richtige für dich sind. Erraten Sie, was? Es ist mir egal.


Ich glaube fest daran, dass Liebe dich verrückt macht. Liebe bringt Sie dazu, dumme Dinge zu tun, wie z. B. Social Media zwanghaft aufzufrischen und Ihre Freunde beständig zu retten. Und genau wie bei den defensiven Männern, die mit der feministischen Bewegung nicht umgehen können, schreien sicher einige von euch Liebhabern da draußen 'Nicht alle verliebten Menschen!' Aber für jede Person, die es schafft, gleich zu bleiben wie zuvor, gibt es mindestens fünf weitere, die unterschiedlich sind und aufgrund ihrer Partner ihre Gewohnheiten und ihr Leben ändern.

sei stark genug, um wegzugehen

Manchmal ist anders gut. Liebe soll dich doch verändern, oder? Hebe dich hoch und mache dich zu einem besseren Menschen und so weiter. Und wenn Sie nicht ändern, wer Sie sind, sind Sie vielleicht nicht verliebt.

Ich mache natürlich Witze. Die Fachleute würden sagen, dass eine gesunde Beziehung Ihr Leben und Ihr Wohlbefinden verbessert, anstatt es zu ändern oder Ihnen das Gefühl zu geben, dass Sie sich ändern müssen.

Aber wenn das der Fall ist, warum ändern sich dann so viele Menschen, wenn sie verliebt sind? Woher weiß jemand in einer Welt, in der es so viele verschiedene Menschen und verschiedene Arten gibt, sich zu verlieben und zu verlieben, wirklich, was für eine Beziehung oder die Menschen darin richtig und normal ist?


beängstigend, wenn Sie es Bilder sehen

Ich weiß nur, dass ich mich nicht verlieben möchte. Ich möchte nicht riskieren, mein Leben für jemand anderen fallen zu lassen. Ich möchte nicht riskieren, meine Freunde für jemanden zur Seite zu schieben, den ich viel kürzer kenne (auch wenn ich das Gefühl habe, sie zu kennenfür immer). Ich möchte nicht riskieren, diese Person zu sein, die auf jede Kleinigkeit eifersüchtig ist, weil ich jemanden zu sehr liebe. Ich möchte nicht riskieren, dass meine Online-Persönlichkeit zu einem Schrein für meine Beziehung zu jemand anderem wird, anstatt darüber zu sprechen, wer ich bin. Ich möchte nicht riskieren, dass meine Interessen durch 'wir' und 'uns' und 'unsere' definiert werden. Ich möchte nicht riskieren, um vergessene Jahrestage oder ungewaschenes Geschirr oder Familien zu streiten, die nicht zustimmen.

Ich werde mein Risiko mit allem anderen eingehen, aber bitte, lass mich nicht verlieben.