Du bist nicht wirklich ein Paar, bis du diese 12 ungezogenen Dinge im Bett probierst

Du bist nicht wirklich ein Paar, bis du diese 12 ungezogenen Dinge im Bett probierst

1. Essen Sie Essen von den nackten Körpern des anderen.Sie können sich mit heißem Fudge oder Honig richtig schmutzig machen, oder Sie können das klebrige Durcheinander vermeiden und eine Himbeere in den Bauchnabel Ihres Partners stecken. In jedem Fall macht es Spaß, nicht zu vergessen, dass es köstlich ist, Essen in Ihr Liebesspiel einzubeziehen.


2. Gemeinsam masturbieren.Wichsen ist eine ganz andere Handlung als das Geschlecht, das Sie miteinander haben. Das ist es, was es Ihrem Partner ermöglicht, einen Eindruck davon zu bekommen, wie Sie sich selbst so unglaublich sinnlich und besonders berühren. Es ist höllisch sexy, einen Einblick in die geheime Solo-Sex-Routine Ihres Liebhabers zu bekommen. Wenn Sie jemandem ein umwerfendes Vergnügen bereiten möchten, ist es unglaublich hilfreich zu wissen, was er tut, um sich selbst zu befreien.

3. Verbinden Sie sich gegenseitig die Augen.Seidenschals und Bandanas waren so ziemlich so konzipiert, dass sie als Augenbinden verwendet werden konnten. Wenn Sie das nächste Mal Lust haben, etwas zu verbessern, nehmen Sie eines aus dem Schrank und binden Sie es um das Gesicht Ihres Lebensgefährten. Schieben Sie sie dann auf das Bett und lassen Sie sie sich fragen, wo Sie sie als nächstes berühren werden.

4. Mach es vor einem Publikum.Wenn Sie zu schüchtern sind, um Sex in der Öffentlichkeit zu haben, müssen Sie nur die Vorhänge weit offen lassen oder die Tür leicht angelehnt lassen, um den Eindruck zu erwecken, dass jemand Sie auf frischer Tat sehen oder jederzeit eintreten kann. Es ist aufregend, dieses Element der Unsicherheit zu Ihrer normalen Routine hinzuzufügen.

5. Spielen Sie mit einem Vibrator für Sie und Ihn.Batteriebetriebenes Spielzeug ist nicht nur zum weiblichen Vergnügen gedacht. Es gibt viele kleine Dinge, die einen Mann genauso begeistern werden wie eine Frau. Der einzige Weg herauszufinden, ob er das Gefühl eines Vibrators an seinen Bällen genießen wird, besteht darin, einen an seine Hoden zu halten. Es liegt an Ihnen als Paar, zu bestimmen, wie sich die Verbindung von Sex und Technologie in Ihrer Beziehung auswirkt.


6. Ziehen Sie sich gegenseitig aus.Sie müssen kein professioneller Tänzer sein, um einen effektiven Striptease oder Lapdance auszuführen. In der Tat kann es zu Ihrem Vorteil sein, ein Amateur zu sein. Kanalisieren Sie Ihr inneres Showgirl oder Magic Mike und machen Sie eine kleine Show für Ihren Lebensgefährten, während Sie jede Schicht Ihrer Kleidung abziehen.

7. Laden Sie einen „Dritten“ ein, sich Ihnen im Bett anzuschließen. Ein Dreier muss nicht zu Eifersucht führen, wenn sich alle an die Regeln halten. Setzen Sie sich also mit Ihrem Partner zusammen und finden Sie heraus, wo seine Grenzen liegen. Dann finden Sie sich ein Drittel und beschäftigen Sie sich mit einem zusätzlichen Satz Gliedmaßen in der Mischung.


8. Handschellen aneinander.Investieren Sie nicht in ein Paar Handschellen. Verwenden Sie einfach einen Ledergürtel oder ein Paar Socken, um sich gegenseitig zu fesseln. Es ist etwas weniger einschüchternd, aber ebenso lohnend. Das Gefühl, Ihrem Geliebten ausgeliefert zu sein, beweist immer einen heißen AF.

9. Verrückt werden.Alles was Sie brauchen, um zu verprügeln, ist die Handfläche. Natürlich können Sie eine Ernte oder eine Peitsche oder ein Tischtennispaddel verwenden. Aber der Kontakt von Fleisch zu Fleisch hat etwas, das so einfach und doch so wirkungsvoll ist. Prügeln Sie Ihren Partner ohne Vorwarnung und beobachten Sie, wie sein Gesichtsausdruck von Schock zu Freude verschmilzt. Ein wenig Prügel macht die Dinge wunderbar ungezogen und erfordert wenig bis gar keine Voraussicht.


Du siehst aus wie ein Mädchen von Abercrombie & Fitch

10. Rollenspiel.Schmerzen für die frühen Tage, als Sie so geil aufeinander waren, dass Sie sich in der Sekunde, in der Sie sich trafen, die Kleider abreißen würden? Eine Möglichkeit, diese lustvolle Phase noch einmal zu erleben, besteht darin, so zu tun, als ob man sie spielen würde. Sie können den Weg des Lehrers / Schülers, Arztes / Patienten oder Gefangenen / Wachmanns gehen. Alternativ können Sie kreativ werden und Ihren eigenen Scrip entwerfen, der auf Ihre individuellen Fantasien zugeschnitten ist.

11. Schmutziges Gespräch.Es gibt so viel Kraft in der Hörstimulation? Glaub mir nicht. Fangen Sie an, Ihr Stöhnen beim Sex zu übertreiben und sehen Sie, wie Ihr Partner reagiert. Dann steigere es und erkläre, dass du eine schwanzhungrige Schlampe bist. Wenn Sie etwas schüchterner sind, folgen Sie einfach dieser magischen, ungezogenen Sprechformel: Sagen Sie, was Sie tun werden, tun Sie es und beschreiben Sie dann, was Sie gerade getan haben.

12. Mach deinen eigenen Porno.Es war noch nie einfacher, sich beim Sex zu filmen, da wir uns alle mit erstaunlichen Videokameras beschäftigen. Stützen Sie das Ding einfach ab, schlagen Sie auf und machen Sie Ihr Ding. Sie werden überrascht sein, wie erregt Sie später werden, wenn Sie nur zusehen, wie Sie beschäftigt sind. Wenn Sie Ihr eigenes Sexvideo erstellen, müssen Sie sich beim nächsten Masturbieren nicht auf Pornos zur visuellen Stimulation verlassen.



Lesen Sie mehr darüber in Mélanie Berliets BuchEchte Sexgeschichten, die dich richtig geil machen Hier .